Mittwoch, 5. September 2018

Der 2. Tag mit den Welpen

Voller Dankbarkeit schaue ich auf mein Lenchen! Sie hat alles sehr gut überstanden und kümmert sich nun vorbildlich um ihre Welpen. Vorhin konnte ich sie beobachten, ohne dass sie es gemerkt hat, sie war auch völlig in ihrer kleinen Welpenwelt entschwunden. Sie war mit ihren Kindern richtig am Schmusen. Sie strich ihre Schnauze über die Köpfe der Kleinen und stupste sie ab und an ganz leicht mit der Nase an. Wenn einer zu weit von ihr wegliegt, gibt sie helle, laute Töne von sich. Das Gehör der Welpen ist zwar noch nicht fertig entwickelt, aber ich vermute, dass die akustischen Schwingungen die Kleinen erreichen. Es ist so wundervoll! Ein Mädchen lag auf ihrem Vorderlauf und Lene blieb bewegungslos liegen, um die Kleine nicht zu stören. Ich kann mich gar nicht sattsehen ob so viel Mutterglück!
Bisher ein insgesamt entspannter und sichtbar zufriedener Wurf. Noch ganz und gar ohne Unzufriedenheitsgequake. 😂

Die kleinen M´s wachsen und gedeihen. Sie haben alle auch schon etwas zugenommen. Die Milch fließt also. 🍼  
Auch Lenes Appetit ist riesig. Sie bekommt heute ganz viele kleine Portionen, um den Magen nicht gleich zu stark zu belasten. Aber mengenmäßig ist es schon irre, was sie jetzt zu sich nimmt - und alles geht in die Milch!

Hier findet ihr nun erst einmal ein paar Bilder aus der Wurfkiste. Denkt dran: mit einem Click! auf ein Bild, könnt ihr es in einem größeren Format sehen!!!







Die Sonne scheint in den Welpenraum im Wintergarten - es ist ein wunderschöner Spätsommertag!




Nun noch die versprochenen Einzelbilder, die aber leider nicht alle so ganz scharf sind ...
 


















Marita Szillus

Kommentare:

  1. Wie herzlich und rührend Lene ihre Welpen umkümmert ❤️ das geht ans Herz 😊

    AntwortenLöschen
  2. Wie soll man denn da noch arbeiten??? Zucker, zuckersüß!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind immer wieder begeistert diese süssen Gesichert zu sehen, diese süssen Samtnäschen. Lene ist super, sieht auch toll aus!
    Steht Lizzy schon in den Startlöchern? Wünschen Euch weiterhin so gutes Gelingen. Fruen uns auf alle Fotos! Liebe Grüsse von Gina und Jenna und natürlich auch von uns!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lizzy weiß genau, wann ihre Zeit kommen wird ...
      Noch ist zu früh für so eine "alte" Omi! ;)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu diesem Artikel in meinem M-Wurf-Tagebuch-Blog!